Trafigura logo
Press release

GALENA ASSET MANAGEMENT SCHLIESST ERSTE TRANCHE SEINES PRIVATE EQUITY RESOURCE FUND BEI USD 275 MIO

10. Januar 2013, Genf – Galena Asset Management, das Anlagemöglichkeiten über spezialisierte
Rohstofffonds anbietet, hat die erste Tranche seines Private Equity Resource Fund mit USD 275 Mio.
geschlossen. Der Fonds wird in das Eigen- und Fremdkapital von kleinen und mittleren Metall- und
Bergbauunternehmen in der Entwicklungs- oder Produktionsphase investieren.

Bei der Beteiligung in junge Bergbauunternehmen nutzt Galena Asset Management die Expertise
und die Erfolgsbilanz seiner Muttergesellschaft Trafigura. „Der Zugang zu einem globalen Netzwerk,
das in der Lage ist, Anlagemöglichkeiten hervorzubringen, sowie das Vertrauen in eine
firmeninterne, solide technische, finanzielle sowie Investment-Expertise stellt für Anleger des neuen
Fonds einen erheblichen Vorteil dar“, erklärt Maximilian Tomei, Head of Marketing bei Galena Asset
Management. „Wir erwarten, im Laufe des Jahres 2013 weitere Closings des Fonds. Unser Ziel ist es,
den Fonds bis Dezember 2013 mit einem Fondsvolumen von insgesamt USD 600 Mio. zu schliessen.“

Der Fonds wird von Jesus Fernandez verwaltet, der das Investmentteam Trafiguras für den
Bergbausektor seit 2005 leitet. Das Team hat für Trafigura erfolgreich in fünf Bergbaugesellschaften
investiert. Vier dieser Beteiligungen wurden bereits wieder mit Gewinn veräussert, wobei im
Durchschnitt ein Multiple von 3,9 der ursprünglichen Investition erzielt wurde. Dasselbe Team wird
zu Galena Asset Management stossen und den neuen Fonds managen, der das exklusive
Anlagevehikel Trafiguras für den Bergbausektor darstellen wird.

„Für Bergbauunternehmen kleiner und mittlerer Grösse wird es im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld
immer schwieriger, Zugang zu Finanzierungen zu erhalten“, so Fernandez. „Der neue Fonds bietet
einen Mechanismus, um eine Brücke zwischen Anlegern mit Interesse an rohstoffbezogenen
Anlagen und Unternehmen zu schlagen, die Kapital zu angemessenen Kosten benötigen.“

Der Fonds wird in geografisch diversifizierte Anlagen in den Bereichen Kohlebergbau sowie Basis-,
Eisen- und Edelmetalle investieren. Vom Fonds bestellte Personen werden das Management und die
strategische Ausrichtung der Beteiligungsunternehmen unterstützen.


Ende


Kontakt:

Trafigura Global Media Office
+44 207 009 1708
media@trafigura.com

Medienstelle Schweiz
Richterich und Partner
043 499 50 10
galena@richterich-partner.ch


Galena Asset Management
Galena Asset Management wurde 2003 gegründet und ist eine hundertprozentige
Tochtergesellschaft der Trafigura Beheer BV. Galena Asset Management betreibt Niederlassungen in
London, Genf, Johannesburg und Singapur, verwaltet Vermögen im Wert von mehr als USD 2,5
Milliarden und bietet Anlagemöglichkeiten über eine Reihe spezialisierter Absolute ReturnRohstofffonds an. Die Fonds konzentrieren sich auf liquide Rohstoffmärkte und nehmen Chancen
über den Einsatz von Derivaten wahr, handeln aber nicht mit physischen Rohstoffen . Galena ist in
Grossbritannien von der Financial Services Authority zugelassen und wird von dieser beaufsichtigt.
www.galena-invest.com

Trafigura
Die Trafigura Group gehört zu den weltweit führenden internationalen Rohstoffhändlern. Die
Gruppe betreibt 81 Niederlassungen in 56 Ländern auf sechs Kontinenten und hat sich auf die
Märkte für Öl, Mineralstoffe und Metalle spezialisiert. Das primäre Handelsgeschäft der Gruppe
umfasst das Angebot und den Transport von Rohöl, Petroleumprodukten, erneuerbaren Energien,
Kohle, veredelten Metallen, Eisen- und Nichteisenerzen und Konzentraten. Die Gruppe ist das
weltweit zweitgrösste unabhängige Handelsunternehmen für Nichteisengüter und der drittgrösste
unabhängige Ölhändler.
Das 1993 gegründete Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Gründungsgesellschafter und der
Unternehmensleitung. Es hat in den letzten Jahren ein erhebliches Wachstum erzielen können und
seinen Umsatz von 18 Mrd. USD im Jahr 2004 auf 120,4 Mrd. USD im Jahr 2012 gesteigert.
www.trafigura.com